Cybernetics Lab IMA/ZLW & IfU

Das Cybernetics Lab IMA/ZLW & IfU bildet einen interdisziplinären Forschungsverbund der RWTH Aachen University und ist an der Fakultät für Maschinenwesen beheimatet. Es setzt sich zusammen aus dem Lehrstuhl für Informationsmanagement im Maschinenbau (IMA), dem Zentrum für Lern- und Wissensmanagement (ZLW) und dem An-Institut für Unternehmenskybernetik e.V. (IfU).

Ziel der beteiligten Institute ist es, inter- und transdisziplinäre Methoden in Forschung und Lehre zu implementieren, zu professionalisieren und interdisziplinäre Forschung zu aktuellen wissenschaftlichen Fragestellungen zu betreiben. Das Cybernetics Lab adressiert dabei Fragestellungen von Grundlagenforschung bis hin zu industrienaher Forschung.

Geleitet wird das Cybernetics Lab von Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Sabina Jeschke und ihren Stellvertretern apl.-Prof. Dr. habil. Ingrid Isenhardt und Dr. rer. nat. Frank Hees. Den einzelnen Instituten steht jeweils ein Geschäftsführer vor: Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Inform. Tobias Meisen (IMA), Prof. Dr. phil. Anja Richert (ZLW), Dr. rer. nat. René Vossen (IfU). Der ehemalige Institutsleiter Prof. Dr.-Ing. em. Klaus Henning steht dem Cybernetics Lab als Senior Advisor zur Seite.