Aktuelles

30.12.2016

Wettrennen um den Logistikmarkt - Logistik 4.0 in Warschau und Köln

Autonome Transportsysteme, intelligente Lagersoftware und eine immense Datenflut - das sind Themen, mit denen sich die Logistiker beschäftigen müssen, denn die Folgen der vierten Industriellen Revolution machen auch vor ihrer...[mehr]


28.12.2016

InnoDigicraft - Smart Living Innovationsforum Aachen gestartet

Smart Living als Leitbranche für Aachen und die Region: Am 8. Dezember fand der offizielle Kick-Off des Smart Living Innovationsforums Aachen unter der Projektleitung des Instituts für Unternehmenskybernetik e.V. (IfU) am...[mehr]


26.12.2016

DLR_School_Lab Preis 2016 am Cybernetics Lab: Humanoide Roboter

"Wenn ich mich kurz vorstellen darf" - Das ist ein Satz, den man nicht unbedingt von einem Roboter erwartet. Doch in Zukunft könnte sich das durch den Einsatz von humanoiden Robotern in allen Bereichen des Lebens...[mehr]


24.12.2016

Start ELLI 2: KickOff nach erfolgreicher Projektverlängerung in Dortmund (Kopie 1)

Am 22. und 23. November 2016 fand in Dortmund das erste Gesamttreffen des Verbundprojektes ELLI 2 Exzellentes Lehren und Lernen in den Ingenieurwissenschaften seit der erfolgreichen Verlängerung im Oktober 2016 statt. Das Projekt...[mehr]


22.12.2016

Augmented Reality: Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre für Prof. Anja Richert

Anreize für die Entwicklung und Erprobung digital gestützter Lehr- und Prüfungsformate schaffen, Austausch der Hochschullehrenden und Verbreitung von Lehrinnovationen unterstützen und zur Verstetigung digitaler Hochschullehre...[mehr]


20.12.2016

"Meet RWTH": Förderer des Bildungsfonds zu Gast im Cybernetics Lab

Unter dem Motto "Mensch und Maschine" haben am Freitag den 18. November die Partner und Förderer des RWTH Bildungsfonds die Forschung am Cybernetics Lab kennen gelernt. Bereits zum fünften Mal lud der Rektor der RWTH...[mehr]


19.12.2016

Produktivitätssteigerung à la Audi - Vorsprung durch Big Data

Die Digitalisierung innerhalb der industriellen Produktion schreitet immer weiter voran. Dies führt jedoch nicht unmittelbar zu einer stärkeren Transparenz vorhandener Produktionsprozesse, sondern zunächst einmal nur zu einer...[mehr]